You are here

Dänemark

Das Gewerbeaufsichtsamt, das dem Ministerium für Arbeit untergeordnet ist, sorgt für die Einhaltung der Rechtsvorschriften zu Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit auf dem Festland. Die Verabschiedung von Rechtsvorschriften und deren Anwendung ist in einer Reihe von Branchen jedoch Sache anderer Behörden.


Ausnahmen:


  • Offshore-Anlagen fallen in die Zuständigkeit der Energiebehörde
  • die Schifffahrt fällt in die Zuständigkeit der Schifffahrtsbehörde
  • die Luftfahrt fällt in die Zuständigkeit der Luftverkehrsbehörde

Das Gewerbeaufsichtsamt trägt durch eine wirksame Aufsicht sowie geeignete Vorschriften und eine entsprechende Informationspolitik zu einem sicheren, gesunden und sich ständig weiterentwickelnden Arbeitsumfeld bei. Werden Verstöße gegen das Arbeitsschutzrecht festgestellt, kann die Gewerbeaufsicht eine Reihe von Sanktionen verhängen. Gemeinsam mit den Sozialpartnern formuliert das Gewerbeaufsichtsamt Vorschriften und Leitlinien. Sitz des Gewerbeaufsichtsamtes ist Kopenhagen, wo sich auch zwei seiner insgesamt sechs Zentren befinden. Das Gewerbeaufsichtsamt koordiniert auch die Zusammenarbeit mit der Europäischen Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz.


Kontaktinformationen der Focal Points

Danish Working Environment Authority
Landskronagade 33
2100 Copenhagen
Dänemark
Contact person:
Elsebeth JARMBAEK
Tel: +45 722 09431
E-Mail-Adresse: elja [at] at [dot] dk