Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge
Zu den Inhalten wechseln. Suche FAQ Hilfe Wir über uns

Europäische Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz

Sprache auswählen:

EASG-Netzwerk
Loading
Sie sind hier: Startseite

Aktuelles

EU-OSHA and OSALAN in a joint visit at the Bilbao Port

16.04.2014

As part of the regular cooperation between EU-OSHA and the Basque Institute for Safety and Health at Work (OSALAN) a joint visit to Bilbao Port was organized to get to know first-hand some of the safety and health good practices implemented by the Port.

This was a unique opportunity for exchange of knowledge and networking as well as introduction to different activities and projects carried out by the three organizations.

Director of EU-OSHA, Christa Sedlatschek, presented the campaign Healthy Workplaces Manage Stress officially launched in Brussels early April.

Read more

Mehr…

#EUmanagestress – Kampagne der EU-OSHA fordert Arbeitgeber und Arbeitnehmer zur gemeinsamen Bekämpfung von arbeitsbedingtem Stress auf

07.04.2014

EU-OSHA startet die europaweite Kampagne „Gesunde Arbeitsplätze – den Stress managen“, die über zwei Jahre laufen wird.

Beim Kampagnenstart in Brüssel riefen der Europäische Kommissar für Beschäftigung, Soziales und Integration László Andor sowie der griechische Vizeminister für Arbeit und Soziales Vasilis Kegkeroglou als Repräsentant des griechischen EU-Ratsvorsitzes die Unternehmen Europas dazu auf, die Notwendigkeit der Bekämpfung von arbeitsbedingtem Stress anzuerkennen. Dies diene dem Schutz der Gesundheit ihrer Arbeitnehmer wie auch der Produktivität der Unternehmen.

Die Direktorin der EU-OSHA Dr. Christa Sedlatschek erklärte, dass Arbeitgeber und Arbeitnehmer gemeinsam erfolgreich arbeitsbedingten Stress und psychosoziale Risiken bewältigen und verhindern können. Die Kampagne „Gesunde Arbeitsplätze“ unterstütze Unternehmen bei diesem Vorhaben. 

Pressemitteilung
Website zur Kampagne „Gesunde Arbeitsplätze“

Mehr…

Inauguration of new premises and signature of Seat Agreement mark historic day for EU-OSHA

31.03.2014

Speaking at the inauguration of the brand new premises in the Miribilla area of Bilbao, the European Commissioner for Employment, Social Affairs and Inclusion, László Andor announced that the European Commission would shortly publish its much-awaited EU Strategic Framework on Health and Safety at Work.

In the second historic development of the day, the Spanish Deputy Secretary for Employment and Social Security, Pedro Llorente and EU-OSHA Director Dr Christa Sedlatschek signed a Seat Agreement between the Kingdom of Spain and the European Union.

Read the press release
See photos of the event
Watch the video

Mehr…

Ihre Stimme zählt!

10.03.2014

Die Europäische Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz (EU-OSHA) führt eine Umfrage durch, um Feedback zu ihren Aktivitäten und den erzielten Ergebnissen zu erhalten. Bitte helfen Sie uns dabei und füllen Sie einen kurzen Fragebogen aus. Die Beantwortung der Fragen wird maximal 15 Minuten Ihrer Zeit in Anspruch nehmen. Die Umfrage wird im Auftrag der EU-OSHA von einem britischen Marktforschungsinstitut, dem Institute for Employment Studies (IES), durchgeführt.

Die Umfrage kann in allen offiziellen Sprachen der EU sowie auf Isländisch und Norwegisch ausgefüllt werden. Bitte teilen Sie uns mit, was Sie von unseren Kampagnen, Publikationen, unserer Website und Informationspolitik halten.

Klicken Sie hier, um die Umfrage zu starten.

Vielen Dank!

Mehr…

Im Fokus

Kampagne "Gesunde Arbeitsplätze" 2014-2015

Psychosoziale Risiken können an jedem Arbeitsplatz entstehen, und die Qualität jedes Arbeitsplatzes hängt eng mit der von den Arbeitnehmern empfundenen Stressbelastung zusammen.

Projekt des Europäischen Parlaments für ältere Arbeitnehmer

Ein Projekt des Europäischen Parlaments zu Gesundheitsschutz und Sicherheit älterer Arbeitnehmer am Arbeitsplatz

Kampagnenbaukasten

Kampagnen für Sicherheit und Gesundheitsschutz sind jetzt noch einfacher. Sehen Sie sich eine Reihe von Werkzeugen für eine Kampagne und Beispiele aus dem Alltag an.

Napo: Sicherheit mit einem Lächeln

Treffen Sie einen einfachen Arbeitnehmer, der zum Filmstar wurde. Napo ist der Held einer animierten Arbeitswelt - die Napo-Stummfilme sprechen sowohl erwachsene wie auch junge Arbeitnehmer an.

ESENER: Die europäische Unternehmenserhebung über neu aufkommende Risiken

Erfahren Sie, wie Manager und Arbeitnehmervertreter in ganz Europa Gesundheits- und Sicherheitsrisiken an ihren Arbeitsplätzen vorbeugen.

OiRA: OiRA-Projekt (interaktives Online-Tool zur Gefährdungsbeurteilung)

Entdecken Sie unsere kostenfreie Webanwendung, die es einem stetig wachsenden Netzwerk von Partnern ermöglicht, maßgeschneiderte Instrumente zur Gefährdungsbeurteilung für Kleinst- und Kleinunternehmen zu entwickeln.