Highlights

15/10/2020

Source: photo by Ugo Caselli

Die Landwirtschaft gehört zu den Branchen mit den höchsten Raten an Muskel- und Skeletterkrankungen, da die Arbeit traditionell mit schweren Lasten, sich wiederholenden Bewegungen und statischen Körperhaltungen einhergeht. In einem neuen Diskussionspapier wird am Beispiel der italienischen Region Marken betrachtet, wie Mechanisierung zur Minderung der Risikofaktoren für Muskel- und Skeletterkrankungen beitragen kann.

12/10/2020

Arbeitsbedingte Muskel- und Skeletterkrankungen (MSE) stehen aus guten Gründen im Mittelpunkt der jüngsten Kampagne der EU-OSHA für gesunde Arbeitsplätze: Diese entkräftenden Beschwerden, zu denen Rücken- und Nackenschmerzen gehören, sind die häufigsten Beschwerden bei Arbeitnehmern in Europa.

Die Kampagne wurde auf einer Pressekonferenz mit dem Mitglied der Europäischen Kommission Nicolas Schmit, dem deutschen Bundesminister für Arbeit und Soziales Hubertus Heil und der Exekutivdirektorin der EU-OSHA Christa Sedlatschek vorgestellt.

10/10/2020

Jedes Jahr am 10. Oktober findet der internationale Tag der psychischen Gesundheit statt. Ziel der vom Weltverband für psychische Gesundheit initiierten Kampagne unter dem diesjährigen Motto „Mental Health for All. Greater Investment – Greater Access“ (Psychische Gesundheit für alle. Mehr Investitionen – Besserer Zugang) ist es, weltweit das Bewusstsein für psychische Gesundheitsprobleme zu schärfen und auf die Notwendigkeit von mehr Investitionen, insbesondere während und nach der COVID-19-Pandemie, aufmerksam zu machen.

05/10/2020

Nachdem der 12. Weltkongress für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit verschoben wurde, wird am 5. und 6. Oktober 2020 eine virtuelle Konferenz zu diesem Thema abgehalten.

Bei dieser Veranstaltung wird ein globaler Ansatz für belastbare und nachhaltige Arbeitsplätze erörtert, der auf verantwortungsvoller Organisationsführung und einem starken sozialen Dialog beruht. Darüber hinaus wird der Zusammenhang zwischen Gesundheit und Sicherheit bei der Arbeit, Geschäftskontinuität und Arbeitsrecht vor dem Hintergrund von COVID-19 untersucht.

25/09/2020

Die reiche sprachliche Vielfalt Europas ist ein Schlüsselelement des kulturellen Erbes des Kontinents und muss bewahrt und ausgebaut werden. Daher feiern wir jedes Jahr am 26. September den Europäischen Tag der Sprachen.

Die Mehrsprachigkeit ist ein Eckpfeiler der Arbeit der EU-OSHA, die darin besteht, die Arbeitsplätze in Europa sicherer, gesünder und produktiver zu machen. Mehrsprachigkeit trägt erheblich dazu bei, interkulturelles Wissen auszutauschen und Botschaften wirksamer zu verbreiten.

10/09/2020

Source: XoTrunk – INAIL/Italian Institute of Technology (IIT) project on collaborative exoskeletons

Exoskelette sind am Körper tragbare Hilfsmittel, die körperliche Belastungen am Arbeitsplatz verringern können. Sie können eine Lösung sein, wenn andere technische, organisatorische oder ergonomische Maßnahmen nicht ausreichen. Allerdings werden sie nach wie vor nur in begrenztem Umfang eingesetzt. Eine auf den Menschen ausgerichtete Gestaltung und eine biomechanische Risikobewertung sind Voraussetzungen dafür, dass diese Geräte weithin akzeptiert und genutzt werden und bei der Prävention von Muskel- und Skeletterkrankungen wirksam sind.

Pages

Pages