Highlights

„Wir alle wollen uns sicher fühlen.“ Die Kampagne „Orange the World“ (sinngemäß: Lasst die Welt in Orange erstrahlen) startet dieses Jahr mit 16 Aktivismustagen gegen geschlechtsspezifische Gewalt. Die Kampagne beginnt am 25. November – dem Internationalen Tag für die Beseitigung von Gewalt gegen Frauen – und will über die verschiedenen Formen der Gewalt gegen Frauen aufklären...

Führende Sachverständige und Entscheidungsträger aus Europa kommen am 14. und 15. November in Bilbao zu einer zweitägigen Konferenz zusammen, um die Ergebnisse der Kampagne Gesunde Arbeitsplätze – Entlasten dich! 2020-2022 zu erörtern und sich über die Zukunft der Vorbeugung von Muskel- und Skeletterkrankungen (MSE) auszutauschen. Ein besonderes Highlight ist die...

Ein hoher Anteil der Arbeitnehmer in der EU ist potenziell „verfahrensbedingten Karzinogenen“ ausgesetzt, insbesondere Abgasen wie Emissionen von Dieselmotoren, Quarzfeinstaub, Hartholzstaub und Schweißrauch. Oft sind sie sich dessen nicht bewusst. In einem neuen Videoclip zeigen Napo und seine Kollegen typische Berufe, bei denen die Exposition gegenüber diesen Karzinogenen...

Eine Reihe von Diskussionspapieren und Artikeln befassen sich mit den Auswirkungen, die psychosoziale Risikofaktoren (z. B. übermäßige Arbeitsbelastung) auf die Entwicklung einer Muskel- und Skeletterkrankung haben können. Dazu gehört auch eine Veröffentlichung, in der untersucht wird, welche Auswirkungen die Digitalisierung auf die Exposition der Arbeitnehmer gegenüber...

Wie hat sich die größte Kampagne zu Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz weltweit etabliert? Am 14. und 15. November 2022 findet in Bilbao der Gipfel „Gesunde Arbeitsplätze“ 2022 statt. Führende Sachverständige aus dem Bereich Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz sowie hochrangige Vertreter der Europäischen Kommission, des Europäischen Parlaments und der spanischen...

Heute beginnt die Europäische Woche mit Hunderten von Veranstaltungen, Initiativen und Werbemaßnahmen, die von der EU-OSHA und ihren Partnern organisiert werden, um die Prävention von Muskel- und Skeletterkrankungen (MSE) ins Blickfeld zu rücken. Unsere nationalen Focal Points und offiziellen Kampagnenpartner waren wie immer unermüdlich und haben die Aktivitäten vorbereitet, um...

In einem kleinen Dorf in Ecuador geht Vicky tagsüber fischen, und abends betreibt sie eine kleine Bar. Vicky gehört der örtlichen Trans-Gemeinschaft an und schafft einen Ausgleich zwischen ihrer körperlich harten Arbeit auf See und weiblicher Eleganz in ihrem Privatleben. „The Beach of Enchaquirados“ (Ecuador, 2021) zeigt uns, wie LGBTI-Personen in einer abgelegenen...

In allen Einrichtungen des Bildungssektors – von Einrichtungen der frühkindlichen Erziehung bis hin zu Universitäten und Fahrschulen – kann die Arbeit belastend sein und zu einer Verschlechterung des geistigen und körperlichen Wohlbefindens führen. Auch wenn Tätigkeiten im Bildungswesen im Hinblick auf Sicherheit und Gesundheit nicht unbedingt als besonders „risikobelastet“...

Mehr als vier von zehn Beschäftigten (44 %) geben an, dass ihr arbeitsbedingter Stress infolge der Pandemie gestiegen ist. Dies geht aus der von der EU-OSHA in Auftrag gegebenen Erhebung „OSH Pulse“ – Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz nach der Pandemie hervor. Die Agentur veröffentlicht die Ergebnisse anlässlich des Welttags für psychische Gesundheit am 10. Oktober. Die...

Anlässlich des jedes Jahr am 12. Oktober stattfindenden Welt-Rheuma-Tags wird dazu aufgerufen, die Auswirkungen von rheumatischen und Muskel- und Skeletterkrankungen (RMD) besser zu verstehen und dafür zu sensibilisieren. Die weltweit stattfindende Kampagne wird angeführt von der EULAR, einem EU-OSHA-Partner der Kampagne für gesunde Arbeitsplätze „Gesunde Arbeitsplätze –...