Gewinner des Filmpreises 2021

Gewinner des Filmpreises „Gesunde Arbeitsplätze“ 2021

YOON

Pedro Figueiredo Neto, Ricardo Falcão

Portugal / 2021 / 84'

YOONDer Film „YOON“ zeigt die Hin- und Rückfahrt, die der senegalesische Berufskraftfahrer Mbaye Sow regelmäßig in einem alten Peugeot 504 über eine Strecke von 4 000 km zurücklegt, die zwischen seinen beiden Heimatländern, Portugal und dem Senegal, liegen. Es ist eine gefährliche und einsame Reise nach Süden voller guter und weniger guter Begegnungen, die geprägt ist von verschiedensten Herausforderungen und Kompromissen und bei der der Protagonist durch ein komplexes Netzwerk an Beziehungen und Grauzonen navigieren muss.

 

Trailer ansehen

 

 

Nominierungen

  • From the Wild Sea, Robin Petré, Dänemark / 2021 / 78‘
  • Aus den 84 Tagen, Philipp Hartmann, Deutschland, Bolivien / 2021 / 109'
  • Factory to the Workers, Srđan Kovačević, Kroatien / 2021 / 106'
  • Mother Lode, Matteo Tortone, Frankreich, Italien, Schweiz / 2021 / 86'
  • Les Mots de la Fin, Gaëlle Hardy, Agnès Lejeune, Belgien / 2021 / 72'
  • Sol de Campinas, Jessica Sarah Rinland, Brasilien / 2021 / 26'
  • Oh Dear Sarah, Patricia Franquesa, Spanien, Serbien, Norwegen / 2021 / 60'
  • In Spite of Ourselves, Olatz Ovejero Alfonso, Clara López, Aurora Baez, Sebastián Ramírez, Spanien / 2020 / 21'
Share this on: