You are here

Seminarberichte

Die Kosten mangelhafter Standards für Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit – Bemühungen um eine Schätzung für die EU-28

In diesem Bericht wird die Fachtagung vorgestellt, auf der Sachverständige Möglichkeiten untersuchten, wie die Kosten mangelhafter Standards für Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit auf Ebene der EU-28 geschätzt werden können.  Das Treffen baute auf folgendem Projekt der EU-OSHA auf: Estimating the cost of accidents and ill health at work: A review of methodologies (Schätzung der durch Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten entstehenden Kosten: Eine Übersicht der Methoden). Zu diesem Projekt sind ein Bericht sowie Zusammenfassungen in acht Sprachen verfügbar unter:https://osha.europa.eu/de/topics/business-aspects-of-osh. Ziel des Sachverständigentreffens war es, die wichtigsten Erkenntnisse des Projekts zu erörtern und auf dieser Grundlage die Faktoren hervorzuheben, die die EU-OSHA bei einer europäischen Schätzung berücksichtigen sollte: die vorhandenen Einschränkungen, Möglichkeiten, um diese auszuräumen, sowie allgemein der beste methodische Ansatz.

Event Details

Startdatum: 
19/06/2014 - 09:00
Enddatum: 
19/06/2014 - 17:15