Highlights
07/05/2020

Gegen die Pandemie: Aktionsplan der EU-OSHA für gesunde Arbeitsplätze

© EU-OSHA

Unter dem Motto „Gesunde Arbeitsplätze – Gegen die Pandemie“ hat die EU-OSHA eine Initiative zur Bewältigung der mit der aktuellen Pandemie verbundenen Herausforderungen im Bereich Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz gestartet. Dabei bietet sie eine Reihe von Orientierungshilfen für den Arbeitsplatz zu COVID-19,

z. B.: EU-Leitlinien zur Eindämmung der Ausbreitung des Virus und zu Präventivmaßnahmen für eine sichere und gesunde Rückkehr an den Arbeitsplatz; Informationen darüber, wie sich die Exposition gegenüber biologischen Arbeitsstoffen minimieren lässt; Informationsvideos sowie eine Reihe von Links zu guten praktischen Lösungen von Organisationen in der EU und auf internationaler Ebene.

Ergänzt wird der Aktionsplan durch die EU-OSHA-Kampagne „Pack’s leichter an“, die sich mit Muskel- und Skeletterkrankungen befasst und im Oktober gestartet wird. Die Website bietet jedoch schon vorab Praxisleitfäden, Werkzeuge und visuelle Ressourcen für eine gesundheitsverträgliche Telearbeit von zu Hause.

Machen Sie mit und verbreiten Sie die Neuigkeiten. Helfen Sie uns, die Pandemie zu bekämpfen!

Sehen Sie sich alle Ressourcen für den Arbeitsplatz zu COVID-19 in unserem Abschnitt Gesunde Arbeitsplätze gegen die Pandemie an.

Folgen Sie den Hashtags #EUhealthyworkplaces und #StopthePandemic