You are here

Publikationen
23/09/2009

Factsheet 83 - Gute praktische Lösungen zum Thema Risikoprävention für junge Arbeitnehmer – Zusammenfassung eines Berichts

Factsheet 83 - Gute praktische Lösungen zum Thema Risikoprävention für junge Arbeitnehmer – Zusammenfassung eines Berichts

Junge Menschen sind aus einer Reihe von Gründen am Arbeitsplatz besonders gefährdet. Ihnen fehlt es an Erfahrung und Reife, an Risikobewusstsein sowie an Fertigkeiten und Unterweisung. Sie kennen möglicherweise ihre Rechte und die Pflichten des Arbeitgebers im Hinblick auf Sicherheit und Gesundheitsschutz nicht. Darüber hinaus kann es sein, dass sie sich scheuen, Probleme anzusprechen, um ihren neuen Arbeitgeber nicht zu verärgern. Daher müssen sie an sicheren und geeigneten Arbeitsplätzen eingesetzt werden, die ihren Fertigkeiten sowie ihren geistigen und physischen Fähigkeiten entsprechen. Zudem müssen sie eine angemessene Unterweisung und Betreuung erhalten.

Downloadin:BG | CS | DA | DE | EL | EN | ES | ET | FI | FR | HU | IT | LT | LV | MT | NL | PL | PT | RO | SK | SL | SV