Sichere und gesunde Arbeitsplätze in Europa: Wo stehen wir im Jahr 2023?

Keywords:

In diesem Kurzbericht werden die wichtigsten Ergebnisse des Berichts „Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit in Europa: Stand und Trends 2023“ zusammengefasst, in dem verschiedene Indikatoren, Trends und kontextuelle Entwicklungen im Bereich Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit untersucht werden.

Wenngleich seit der Mitte der 1980er Jahre ein umfassender Rahmen für das Management von Arbeitsschutzrisiken in den EU-Mitgliedstaaten entwickelt wurde, besteht in einigen Bereichen noch Verbesserungsbedarf, da die rückläufige Rate von Arbeitsunfällen durch den Anstieg psychosozialer und emotionaler Stressfaktoren ausgeglichen wird, die sich auf das Wohlbefinden der Beschäftigten auswirken, während körperliche Risiken und ergonomische Belastungen auf einem hohen Niveau verharren.

Darüber hinaus erfordern der Einsatz neuer Technologien am Arbeitsplatz, die Verlagerung von Branchen und Veränderungen in der Belegschaft sowie die Globalisierung breitere und umfassendere Maßnahmen für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit, zu denen dieses Dokument eine Reihe von Empfehlungen für die politischen Entscheidungsträger enthält.

Herunterladen in: el | en | et | fi | fr | hr | hu | lt | mt | nl | pl | sk | sl |