You are here

Tool zur Datenvisualisierung für das Projekt „Sicherere und gesündere Arbeitsplätze in jedem Alter“

Dieses Tool zur Datenvisualisierung macht die wichtigsten Ergebnisse eines Projekts sichtbar, das von der EU-OSHA im Auftrag des Europäischen Parlaments mit dem Ziel durchgeführt wurde, das Thema Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit im Kontext einer alternden Erwerbsbevölkerung in Europa zu analysieren und zu verstehen.

Das Tool ermöglicht eine leicht verständliche visuelle Darstellung der Daten zu Demografie, Beschäftigung, Arbeitsbedingungen und Gesundheit im Kontext einer alternden Erwerbsbevölkerung. Zudem werden politische Maßnahmen im Bereich Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit und damit verbundene Maßnahmen zur Bewältigung der Herausforderungen gezeigt.

Das Tool ist interaktiv und erlaubt den Nutzern:

  • mehr über die Herausforderungen einer alternden Erwerbsbevölkerung in Europa herauszufinden;
  • die bestehenden politischen Maßnahmen, Strategien und Programme der verschiedenen EU-Mitgliedstaaten zu konsultieren;
  • die Untersuchung der demografischen und sozio-ökonomischen Vielfalt, der unterschiedlichen Gesundheits- und Sozialsysteme von vier europäischen „Ländergruppen“ sowie deren Bedeutung für die Entwicklung politischer Maßnahmen;
  • den Vergleich von altersbezogenen Strategien in den Bereichen Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit sowie Rehabilitation; mithilfe von „Länderprofilen“ kann man Daten mit der EU als Ganzes sowie mit anderen europäischen Ländern vergleichen.

Ein Glossar erklärt häufig verwendete Begriffe und das Tool kann mit anderen Nutzern geteilt werden, z. B. auf Twitter und Facebook.

ZUM TOOL