You are here

Filmpreis „Gesunde Arbeitsplätze“

Healthy Workplaces Film Award
Die Europäische Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz vergibt seit 2009 den Filmpreis „Gesunde Arbeitsplätze“, der mit 5 000 EUR dotiert ist und auf der DOK Leipzig verliehen wird.

Die Dokumentarfilme, die für den Filmpreis „Gesunde Arbeitsplätze“ nominiert werden, werden jedes Jahr vom Festivalmanagement aus den Filmen des offiziellen Programms der DOK Leipzig ausgewählt. Zusätzlich wird die EU-OSHA 1 000 Kopien des Gewinnerfilms in einer Auswahl an EU-Sprachen produzieren und in ganz Europa vertreiben.

Informationen über Reglement, Teilnahmebedingungen und Anmeldefristen sind auf der Website des Internationalen Leipziger Festivals für Dokumentar- und Animationsfilm zu finden. Internationales Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm

Filmkriterien

Frühere Gewinner des Filmpreises: 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015