Kurze Zusammenfassung - Gesundheits- und Sozialwesen – Erkenntnisse aus der Europäischen Unternehmenserhebung über neue und aufkommende Risiken (ESENER)

Keywords:

In diesem Bericht werden die wichtigsten Risiken für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit im Gesundheits- und Sozialwesen in Europa, einschließlich der Risiken im Zusammenhang mit COVID-19, untersucht. Es werden Daten aus den drei Wellen der Europäischen Unternehmenserhebung über neue und aufkommende Risiken (ESENER) analysiert. Diese Analyse wird durch Interviews mit einschlägigen Arbeitsschutzexperten und Interessenträgern aus der Branche ergänzt.

Der Bericht bietet einen Überblick über Trends in den Bereichen Management von Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit, wobei der Schwerpunkt auf ergonomischen und psychosozialen Risiken, Triebkräften und Hindernissen für dieses Management in der Branche sowie auf der Arbeitnehmerbeteiligung an Maßnahmen zu Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit liegt. In dem Bericht werden die Ergebnisse für die Branche sowie Vergleiche zwischen europäischen Ländern und anderen Branchen vorgestellt. Auf Grundlage der Analysen und Ergebnisse werden auch mögliche Erkenntnisse zur Verbesserung von Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit in dieser Branche aufgeführt.  

Herunterladen in: de | en | et | sl |