You are here

Seminarberichte

Der Nutzen der Investition in Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit

Am 17./18. September 2014 organisierten die Focal Points der Beneluxländer in enger Zusammenarbeit mit dem niederländischen Ministerium für Soziale Angelegenheiten und Beschäftigung, der EU-OSHA und der TNO die Konferenz „Investition in Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit – wie Nutzen die Kosten überwiegen“. Am Nachmittag des 17. Septembers lag der Schwerpunkt auf der Investition in Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit auf Unternehmensebene. Verschiedene Unternehmensbeispiele wurden vorgestellt und ausführlich diskutiert; dabei wurden die Triebkräfte und Einschränkungen für Arbeitgeber in Bezug auf die Investition in Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit berücksichtigt. Am nächsten Morgen standen die Entwicklungen auf branchenbezogener, nationaler und europäischer Ebene im Vordergrund. Hierbei wurden zahlreiche Systeme zu wirtschaftlichen Anreizen beleuchtet, die Maßnahmen von Arbeitgebern in Bezug auf Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit belohnen. Es wurden aktuelle Beispiele, gute praktische Lösungen sowie Erfolgsfaktoren und Schwierigkeiten ausgetauscht.

Event Details

Ort: 
De Bazel Café & Conference Center, Vijzelstraat 32, 1017 HL Amsterdam.
Startdatum: 
17/09/2014 - 12:00
Enddatum: 
18/09/2014 - 13:00