You are here

Publikationen
29/01/2014

Qualitative Post-Test-Evaluierung von ESENER: wesentliche Ergebnisse

Qualitative Post-Test-Evaluierung von ESENER: wesentliche Ergebnisse

In diesem Bericht sind die Ergebnisse einer Reihe kognitiver persönlicher Gespräche zusammengefasst, die im Rahmen der ESENER-Erhebung 2009 mit Führungspersonal und, wo möglich, Arbeitnehmern in 90 Unternehmen aus fünf Ländern (Bulgarien, Deutschland, Finnland, Italien und Vereinigtes Königreich) durchgeführt wurden. Bei diesen Gesprächen ging es darum, (1) wie die Befragten eine Reihe der Fragen der Erhebung verstanden und ausgelegt haben, sowie (2) um die wesentlichen Antworten, die die Befragten selbst auf die Fragen gegeben haben. Der Schwerpunkt des Berichts liegt auf dem zweiten Punkt, nämlich den wesentlichen Bemerkungen der Befragten. Er deckt eine Reihe von Themen ab, u. a. die allgemeine Strategie für Sicherheit und Gesundheitsschutz von Unternehmen und diesbezügliche Einflussfaktoren, die wesentlichen Aspekte von Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz, die Methode zur Durchführung von Risikobewertungen und die Einbeziehung der Mitarbeiter in das Management von Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz. Der Bericht sollte in Verbindung mit dem vollständigen Bericht zur Erhebung gelesen werden.

Bestellung eines gedruckten ExemplarsEU Bookshop: Sie können ein gedrucktes Exemplar dieses Dokuments anfordern
Downloadin:DE | EN | FR