You are here

Publikationen
23/08/2017

Europa zu einem sichereren, gesünderen und produktiveren Arbeitsplatz machen

Europa zu einem sichereren, gesünderen und produktiveren Arbeitsplatz machen

Die EU-OSHA setzt sich dafür ein, die europäischen Arbeitsplätze sicherer und gesünder und damit auch produktiver zu machen. Mit diesem Ziel vor Augen bemüht sie sich um die Sensibilisierung für die Risiken am Arbeitsplatz und stellt den Nutzen von guten Sicherheits- und Gesundheitsmaßnahmen bei der Arbeit heraus.

Die EU-OSHA wurde 1994 von der Europäischen Union errichtet und hat ihren Sitz in Bilbao (Spanien); sie fördert eine Kultur der Risikoprävention.

Sie liefert zuverlässige und relevante Informationen sowie benutzerfreundliche Instrumente, kommuniziert gute Praxis und leistet europaweite Netzwerkarbeit für eine Verbesserung der Arbeitsbedingungen.

Downloadin:EN