You are here

Publikationen
18/06/2003

Factsheet 40 - Hautsensibilisierende Stoffe (Hautallergene)

Factsheet 40 - Hautsensibilisierende Stoffe (Hautallergene)

Schätzungen zufolge belaufen sich die Kosten für berufsbedingte Hauterkrankungen in der EU jedes Jahr auf 600 Mio. Euro; ungefähr 3 Mio. Arbeitstage gehen aufgrund von berufsbedingten Hauterkrankungen jährlich verloren. Praktisch alle Industriezweige und Unternehmensbereiche sind davon betroffen. In vielen Fällen sind die Arbeitnehmer dazu gezwungen, den Beruf zu wechseln. Die Agentur erstellt derzeit für die Europäische Woche für Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit 2003 eine Reihe von Factsheets mit Informationen über Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit mit gefährlichen Stoffen. Das vorliegende Factsheet enthält Informationen über Hautallergene sowie Maßnahmen zur Vorbeugung von Hauterkrankungen.

Bestellung eines gedruckten ExemplarsEU Bookshop: Sie können ein gedrucktes Exemplar dieses Dokuments anfordern
Downloadin:CS | DA | DE | EL | EN | ES | ET | FI | FR | HU | IT | LT | LV | NL | PL | PT | SK | SL | SV