E-fact 27 - Heiße Arbeitsumgebungen im Gastgewerbe (HORECA)
11/01/2008 Art: E-facts 8 Seiten

E-fact 27 - Heiße Arbeitsumgebungen im Gastgewerbe (HORECA)

Keywords:Unfallverhütung, HORECA, Wanderarbeitnehmer, Junge Menschen und Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit, Frauen und Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit

Arbeitnehmer im Gastgewerbe (HORECA-Sektor) sind beim Ausladen von Material, bei der Arbeit in der Küche und bei der Bedienung von Gästen durch Hitzebelastung gefährdet. Insbesondere in Gastronomieküchen ist die Luft durch die Kochvorgänge heiß und feucht, im Sommer kann sich diese Situation noch verschlimmern. Dieses E-Fact-Dokument enthält einen Überblick über jene Faktoren, die die Gefährdung durch Hitzebelastung noch steigern können. In dem vorliegenden Dokument wird erläutert, wie Erkrankungen infolge von Hitzeeinwirkung erkannt und behandelt werden können. Darüber hinaus wird auch auf die Vorteile der ordnungsgemäßen Kontrollen und Arbeitspraktiken – insbesondere in Gastronomieküchen – hingewiesen.

Downloads
download

Weitere Veröffentlichungen zum Thema