Jahresbericht 2017 - Zusammenfassung
14/06/2018 Art: Jahresberichte und andere Veröffentlichungen der EU-OSHA 8 Seiten

Jahresbericht 2017 - Zusammenfassung

Keywords:Unternehmen, Corporate strategies and work programmes

Beachtliche Leistungen und zukunftsweisende Ziele

In ihrem Jahresbericht 2017 präsentiert die EU-OSHA Ergebnisse zu ihren Vorzeigeprojekten sowie einen Ausblick auf zukünftige Ziele. Zu den wichtigsten Tätigkeiten des Jahres 2017 gehörten die Fertigstellung der zweiten Ausgabe der europäischen Unternehmenserhebung über neue und aufkommende Risiken (ESENER-2) und der Abschlussgipfel der Kampagne 2016/2017: „Gesunde Arbeitsplätze“ in Bilbao, während für die Kampagne 2018-2019: „Gefährliche Substanzen erkennen und handhaben“ die Vorbereitungen bereits begonnen haben.

Auch 2017 hat die EU-OSHA zahlreiche Veranstaltungen organisiert und besucht und so ihre starke Präsenz auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene fortgesetzt. Die Agentur arbeitete mit einer Vielzahl anderer EU-Stellen an Projekten zusammen, wirkte auch weiterhin an der EU-Initiative „Fahrplan zu Karzinogenen“ mit und gehörte zu den Empfängern der Auszeichnung des Europäischen Bürgerbeauftragten für gute Verwaltungspraxis.

Downloads
download

Weitere Veröffentlichungen zum Thema