Vereinigtes Königreich: Die Strategie „Helping Great Britain work well“ und die Bekämpfung von Muskel- und Skeletterkrankungen
19/03/2020 Art: Lösungen 10 Seiten

Vereinigtes Königreich: Die Strategie „Helping Great Britain work well“ und die Bekämpfung von Muskel- und Skeletterkrankungen

Keywords:Campaign 2020-2022, Muskel- und Skeletterkrankungen, Employers

Im Vereinigten Königreich gibt es Anzeichen dafür, dass Muskel-Skelett-Erkrankungen über einen Zeitraum von mehr als 15 Jahren graduell weniger auftreten. Der Rechtsrahmen des Vereinigten Königreichs zur Bekämpfung von Muskel-Skelett-Erkrankungen gilt seit fast 40 Jahren. Der politische Ansatz besteht darin, Arbeitgeber zu informieren und zu befähigen, Risiken zu begegnen. Die derzeit diskutierte Strategie ist die jüngste in einer Reihe von Initiativen aus den vergangenen 20 Jahren.

Im Rahmen dieser Strategie werden Muskel- und Skelett-Erkrankungen durch einen Plan für Gesundheitsprioritäten entgegengewirkt und in sektorspezifische Pläne und andere Aktivitäten einbezogen, um auf diese Weise eine Fragmentierung zu vermeiden.

Download in:EN

Weitere Veröffentlichungen zum Thema