Vorsicht: Chemikalien! Hier werden die Gefahrenpiktogramme erklärt.
01/10/2012 Art: Werbematerial 2 Seiten

Vorsicht: Chemikalien! Hier werden die Gefahrenpiktogramme erklärt.

Keywords:Kampagne 2018-2019, Gefahrstoffe, Napo

Die Piktogramme zur Kennzeichnung chemischer Stoffe und Gemische haben sich geändert. Lernen Sie mehr über ihre Bedeutung, um Verletzungen und Krankheiten am Arbeitsplatz zu verhindern. Chemikalien werden tagtäglich am Arbeitsplatz verwendet – nicht nur in Fabriken, sondern auch auf Baustellen oder in Büros – zum Beispiel in Form von Reinigungsmitteln, Farben, etc. Die Verordnung der Europäischen Union von 2009 zur Einstufung, Kennzeichnung und Verpackung von Stoffen und Gemischen hat neue Warnzeichen für Chemikalien eingeführt. Die rautenförmigen Piktogramme zeigen die Art der Gefahr(en) bei der Verwendung an. Auf dem Etikett werden die Piktogramme ergänzt durch Signalwörter, Gefahrenhinweise und Sicherheitshinweise sowie Produkt- und Lieferinformationen. Lassen Sie sich von Napo zeigen, wie Sie sich an Ihrem Arbeitsplatz schützen können!

Downloads
download

Weitere Veröffentlichungen zum Thema