Bulgarien – Schaffung gesünderer und sicherer Arbeitsbedingungen für alle Mitarbeiter
09/03/2016 Art: Lösungen 4 Seiten

Bulgarien – Schaffung gesünderer und sicherer Arbeitsbedingungen für alle Mitarbeiter

Keywords:Ältere Menschen und Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit, Campaign 2016-2017

Das Projekt „Step Change“ bei der Zlatna Panega Cement AD wurde vom Mutterunternehmen TITAN Group angestoßen. In die Tat umgesetzt wurde es von der Unternehmensleitung von Zlatna Panega, der dortigen Abteilung für Sicherheit und Gesundheit, den Arbeitnehmervertretern und der Beratungsfirma DuPont. „Step Change“ umfasste allgemeine Maßnahmen zu Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit, wie eine regelmäßige Gefährdungsbeurteilung, die Schaffung einer Gesundheitskommission und das Angebot medizinischer Vorsorgemaßnahmen für alle Mitarbeiter. Zu den speziellen Maßnahmen für die älteren Mitarbeiter zählten die Beurteilung ihrer Arbeitsumgebung und individuelle Anpassungen an die altersbezogenen Veränderungen des Sehvermögens und der körperlichen Fähigkeiten. Das gesunde Altern wird durch Schulungen zur Vorbeugung von Gesundheitsproblemen und vergünstigte gesunde Mahlzeiten gefördert. Der wichtigste Erfolgsfaktor ist der Dialog und die Mitarbeiter werden ermutigt, bei der Schaffung einer Kultur der Sicherheit und des Wohlbefindens als gleichwertige Partner mitzuwirken. Das Unternehmen hat das Ziel der Unfallfreiheit erfüllt und wurde national wie international für seine Gesundheits- und Sicherheitspolitik gelobt. Diese Initiative ist einfach übertragbar und das Unternehmen weitet dieses Programm bereits in seiner Lieferkette aus.

Download in:EN

Weitere Veröffentlichungen zum Thema