Auswertung von Fallstudien zur Arbeit mit chronischen Muskel- und Skeletterkrankungen
27/07/2020 Art: Berichte 74 Seiten

Auswertung von Fallstudien zur Arbeit mit chronischen Muskel- und Skeletterkrankungen

Keywords:Campaign 2020-2022, Muskel- und Skeletterkrankungen

Dieser Bericht stellt acht Fallstudien von Menschen mit chronischen Muskel- und Skeletterkrankungen (MSE) vor, die nach einer Krankschreibung erfolgreich an ihren Arbeitsplatz zurückgekehrt sind oder ihre Tätigkeit trotz der MSE fortgesetzt haben. Mit den Studien sollen die Erfahrungen dieser Arbeitnehmer – die aus verschiedenen Unternehmen, Branchen und europäischen Ländern kommen – untersucht werden, um bewährte Praktiken zu ermitteln.

Zu den abgeleiteten Erfolgsfaktoren gehören Frühintervention, Unterstützung durch Vorgesetze und Kollegen und offene Kommunikation. Häufig konnten die Betroffenen dank einfacher Maßnahmen weiterarbeiten. Die Auswertung befasst sich auch mit der Übertragbarkeit der Maßnahmen auf andere Betriebe und mit den Vorteilen, die sich aus der Weiterbeschäftigung erfahrener Arbeitnehmer ergeben.

Download in:EN

Weitere Veröffentlichungen zum Thema