Highlights

Back to highlights

Psychosoziale Risiken in europäischen Kleinst- und Kleinunternehmen bewältigen

Image

Vector by pch.vector - www.freepik.com

Hohe Arbeitsbelastung, Zeitdruck und anspruchsvolle Kunden sind die häufigsten psychosozialen Risiken in kleinen Unternehmen. Auch COVID-19 hat sich negativ auf das Leben der Beschäftigten und die Unternehmen ausgewirkt. Mit diesem Bericht, der die Ergebnisse der ESENER-Erhebung 2019 ergänzt, wird untersucht, wie Kleinst- und Kleinunternehmen mit neuen und aufkommenden psychosozialen Risiken umgehen.

Er enthält ausführliche Länderberichte, in denen die Gespräche mit Führungskräften und Beschäftigten in Dänemark, Deutschland, Spanien, Kroatien den Niederlanden und Polen ausgewertet werden.

Lesen Sie den Bericht, die Zusammenfassung und die sechs Länderberichte über das Management psychosozialer Risiken in europäischen Kleinst- und Kleinunternehmen: Qualitative Nachweise aus der ESENER-Erhebung 2019

Mit dem ESENER-Datenvisualisierungstool können Sie sich ansehen, wie psychosoziale Risiken in Europa bewältigt werden

Share this on: