Sicherheit und Wohlbefinden am Arbeitsplatz und zu Hause: Sie haben das Recht, sich zu entfalten

Image

© len44ik - stock.adobe.com

Es mag als Privileg erscheinen, in einem sicheren Umfeld zu arbeiten und wertvolle Zeit mit Ihrer Familie zu verbringen. Doch in der EU gelten diese Rechte für alle Beschäftigten.

Von der Begrenzung der wöchentlichen Arbeitszeit auf 48 Stunden bis hin zu ausreichender Freizeit zwischen den Arbeitstagen, um sich zu erholen und sich dem Privatleben zu widmen – Ihr Wohlergehen ist eine Priorität der EU. 

Dazu gehören auch die Einhaltung der Mindestanforderungen an Sicherheit und Gesundheitsschutz in allen Tätigkeitsbereichen sowie der Schutz des Rechts, seine Meinung zu äußern, wenn etwas nicht in Ordnung ist. 

Die Europäische Säule sozialer Rechte und der dazugehörige Aktionsplan zielen darauf ab, die Ausübung einer beruflichen Tätigkeit und gleichzeitig ein erfülltes Leben zu ermöglichen, so dass Sie sich nicht für das eine oder das andere entscheiden müssen.

Erfahren Sie mehr über Ihre Rechte und die Kampagne „Let's make it work“

Werfen Sie einen Blick in die Veröffentlichungen der EU-OSHA zum Thema sichere und gesunde Telearbeit.