Highlights
17/09/2019

Die Ergebnisse sind da! Die Gewinner des Wettbewerbs für gute praktische Lösungen sind erfolgreich bei der Handhabung gefährlicher Substanzen

Im Rahmen des 14. Wettbewerbs für gute praktische Lösungen der Kampagne „Gesunde Arbeitsplätze“ der EU-OSHA wurden sechs Organisationen prämiert und vier lobend erwähnt.

Der Wettbewerb 2018-2019 zeigt gute praktische Lösungen zur Handhabung gefährlicher Substanzen und würdigt Organisationen, die bei der Beurteilung von Gefährdungen und der Umsetzung von Lösungen proaktiv und partizipativ vorgehen.

Jede Organisation – gleich welcher Größe oder Branche – kann aus den ausgewählten Beispielen lernen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Broschüre zum Wettbewerb für gute praktische Lösungen.

Pressemitteilung lesen

Beispiele prämierter und lobend erwähnter Beiträge werden in unserer Broschüre zum Wettbewerb für gute praktische Lösungen vorgestellt.

Besuchen Sie die Website zur Kampagne „Gesunde Arbeitsplätze – Gefährliche Substanzen erkennen und handhaben“