You are here

Highlights
29/03/2018

OiRA hilft beim Management von Sicherheits- und Gesundheitsrisiken im Straßenverkehr und in der Gastronomie in Frankreich

Laut einer neuen OiRA-Fallstudie (OiRA: Online interactive Risk Assessment, interaktive Online-Gefährdungsbeurteilung) gehören Partnerschaften, eine klare Kommunikation und Prämien zu den Schlüsselfaktoren für eine erfolgreiche Entwicklung und Umsetzung der Tools in den französischen Branchen Straßenverkehr und Gastronomie.

In Frankreich wurden – mit einem Schwerpunkt auf Kleinst- und Kleinunternehmen (KKU) – OiRA-Tools für Branchen entwickelt, in denen es besonders häufig zu Arbeitsunfällen und berufsbedingten Erkrankungen kommt. Dazu gehören der Straßenverkehr und die Gastronomie, in denen KKU dominieren.

Nahezu ein Drittel aller KKU in der Transportbranche hat bereits anhand des OiRA-Tools eine Bewertung der Sicherheits- und Gesundheitsgefahren vorgenommen. Es steht zu erwarten, dass immer mehr Kleinunternehmen von OiRA profitieren werden.

Mehr erfahren über die Erfolgsfaktoren des französischen Konzepts

Weitere Informationen zu den OiRA-Tools in Frankreich

OiRA-Partner in Frankreich (auf Französisch)

Bitte verbreiten Sie die Neuigkeiten und teilen Sie unsere Tools über den Hashtag #OiRAtools