You are here

Highlights
21/03/2019

Infoblatt „Hergestellte Nanomaterialien am Arbeitsplatz“ jetzt in mehreren Sprachen verfügbar

In Anlehnung an die Kampagne Gesunde Arbeitsplätze – Gefährliche Substanzen erkennen und handhaben hat die EU-OSHA ein neues Infoblatt zu einem wichtigen Thema aus diesem Bereich erstellt.

Das Infoblatt „Hergestellte Nanomaterialien am Arbeitsplatz“ bietet Informationen und Ratschläge für das Management der Risiken, die von dieser sich rasch entwickelnden Technologie ausgehen. Nanomaterialien werden in vielen verschiedenen Bereichen eingesetzt und entfalten eine breite Palette toxischer Wirkungen. Das Infoblatt enthält die wichtigsten Fakten und ist jetzt in 17 Sprachen verfügbar.

Besuchen Sie die Website zum Thema „Gesunde Arbeitsplätze – Gefährliche Substanzen erkennen und handhaben“ und laden Sie das Infoblatt in Ihrer Sprache herunter.