You are here

Highlights
22/05/2018

Neues E-Tool verfügbar: Beginnen Sie jetzt mit der Bewertung und Handhabung der Risiken von Gefahrstoffen.

Zu den vielfältigen Ressourcen der Kampagne Gesunde Arbeitsplätze 2018-19 zählt auch das E-Tool der EU-OSHA Gefährliche Stoffe und Chemieprodukte; es soll Informationen und Ratschläge für Unternehmen bereitstellen, die diese brauchen, um die einschlägigen Sicherheits- und Gesundheitsrisiken bewerten und handhaben zu können. 

Unter besonderer Berücksichtigung kleiner und mittlerer Unternehmen ohne spezielle Kenntnisse über gefährliche Stoffe bietet dieser interaktive webgestützte Leitfaden maßgeschneiderte und leicht verständliche Hintergrundinformationen und gute praktische Lösungen für die Bereiche Risiken, Kennzeichnung, Rechtsvorschriften, Präventionsmaßnahmen und vieles mehr.

Gestützt auf einen Fragebogen generiert er außerdem einen Bericht zur konkreten Situation Ihres Betriebs beim Umgang mit gefährlichen Stoffen und formuliert auch einige Verbesserungsempfehlungen. Dieses E-Tool ist jetzt in englischer Sprache verfügbar - die länderspezifischen Fassungen folgen später im Jahr.

Erkunden Sie das E-Tool Gefährliche Stoffe

Zu unserer Webseite Gefahrstoffe