You are here

Highlights
13/02/2018

Der Beginn der Kampagne „Gesunde Arbeitsplätze 2018-2019“ rückt immer näher.

Gefahrstoffe stellen nach wie vor ein großes Problem für Sicherheit und Gesundheit von Millionen von Arbeitnehmern in Europa dar. Das Ausmaß der Exposition und die damit verbundenen Risiken werden jedoch oft unterschätzt oder ignoriert.

Die bevorstehende Kampagne Gefährliche Substanzen erkennen und handhaben hinterfragt den weit verbreiteten Irrglauben, macht auf die Risiken aufmerksam und verbreitet gute praktische Lösungen und Ressourcen für ein wirksames Management von Gefahrstoffen am Arbeitsplatz.

Die Kampagne beginnt am 24.4.2018. An ihr sind hunderte Partner beteiligt, darunter unser dreigliedriges Netzwerk aus Regierungen sowie Arbeitnehmer- und Arbeitgebervertretern.

Kampagnenleitfaden, Broschüre, Plakat und PowerPoint-Dokument von https://healthy-workplaces.eu/ herunterladen.