You are here

Highlights
04/04/2017

Folgestudie zu ESENER-2 zur Beteiligung von Arbeitnehmern — die Ergebnisse sind jetzt da

Wie organisieren Betriebe die Beteiligung von Arbeitnehmern am betrieblichen Sicherheits- und Gesundheitsschutzmanagement? Gibt es formale Strukturen der Arbeitnehmervertretung, oder werden die Arbeitnehmer stattdessen direkter einbezogen? Aufschluss hierüber geben die Ergebnisse der qualitativen Studie der EU-OSHA zur Beteiligung und Anhörung von Arbeitnehmern im Bereich Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit, einer Folgestudie zur Unternehmenserhebung ESENER-2.

Pressemitteilung lesen

Gesamtbericht, Zusammenfassung und sieben Länderberichte lesen

Ausführlichere Informationen zu den Ergebnissen der Unternehmenserhebung über das Online-Erhebungs-Dashboard abrufen