Arbeit auf digitalen Plattformen: Erfahren Sie mehr über den ersten Schwerpunktbereich der Kampagne „Gesunde Arbeitsplätze“

Image

© EU-OSHA

Plattformarbeit, die Organisation bezahlter Arbeit mittels oder auf Online-Plattformen, gewinnt als Beschäftigungsmodell in mehreren Wirtschaftszweigen zunehmend an Bedeutung. Sie erleichtert den Zugang zum Arbeitsmarkt, insbesondere für einige schutzbedürftige Gruppen, und bietet Flexibilität. Sie birgt jedoch Risiken und Herausforderungen für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz, darunter intensive Arbeit, Isolation, Arbeitsplatzunsicherheit, ein unklarer Beschäftigungsstatus und Probleme im Zusammenhang mit der Verwaltung von Arbeitsaufträgen und Arbeitszeitplänen durch Algorithmen. 

In der Forschung der EU-OSHA zur Plattformarbeit werden Chancen, Herausforderungen und Risiken analysiert und die Arten der Plattformarbeit kartiert sowie Beispiele für Strategien ermittelt. Darüber hinaus wird die Entwicklung von Initiativen und praktischen Instrumenten zur Prävention von Risiken im Bereich Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit, die von einer Reihe von Beispielen inspiriert sind, wird unterstützt.

Halten Sie sich auf dem neuesten Stand und entdecken Sie alle einschlägigen Veröffentlichungen wie Berichte, Fallstudien und Kurzberichte. Mit einem einzigen Klick erfahren Sie alles über sichere und gesunde Arbeit auf digitalen Plattformen!