Highlights
03/01/2020

Kroatien übernimmt den Vorsitz im Rat der EU.

Kroatien hat am 1. Januar 2020 den Vorsitz im Rat der Europäischen Union übernommen und wirbt für „ein starkes Europa in einer Welt voller Herausforderungen“.

Der kroatische Vorsitz hat sich vorgenommen, die europäische Säule sozialer Rechte und die damit verbundenen Vorteile – gerechte Arbeitsbedingungen und Gesundheitsversorgung – für die Bürgerinnen und Bürger Europas zu stärken und die Chancen der Digitalisierung für ein nachhaltiges Wachstum zu maximieren.

Erfahren Sie mehr über den Ratsvorsitz