Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge
Zu den Inhalten wechseln. Suche FAQ Hilfe Wir über uns

Europäische Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz

Sprache auswählen:

EASG-Netzwerk
Loading
Sie sind hier: Startseite

Aktuelles

Empfehlen Sie OSHmail einem Kollegen

24.02.2015

Über 67 000 Abonnenten teilen bereits Ihren Standpunkt. Als Abonnent von OSHmail, dem Newsletter der Europäischen Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz, wissen Sie, wie wichtig es ist, stets auf dem Laufenden zu bleiben. Jeden Monat informiert OSHmail über die neuesten Nachrichten, Veranstaltungen und Entwicklungen im Bereich Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit auf der ganzen Welt.

Doch vielleicht kennen Sie Kollegen, Partner oder Netzwerkgruppen, die sich ebenfalls für Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit interessieren. Warum helfen Sie uns nicht, mehr Menschen auf OSHmail aufmerksam zu machen, und leiten diese Nachricht an sie weiter?

Hier klicken, um einen Kollegen zu informieren

OSHMail abonnieren

Vielen Dank, Ihr OSHmail-Team

Mehr…

Erste Ergebnisse der zweiten europaweiten Unternehmenserhebung

12.02.2015

Die wichtigsten Ergebnisse von ESENER-2 wurden zusammengefasst und können nun abgerufen werden. ESENER-2 ist die zweite Ausgabe der Europäischen Unternehmenserhebung über neue und aufkommende Risiken, der wichtigsten Erhebung der EU-OSHA.
Im Rahmen der Erhebung wurden knapp 50 000 Unternehmen aus ganz Europa zu Aspekten von Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit befragt. Die Schwerpunkte lagen dabei auf psychosozialen Risiken sowie auf dem Arbeitsschutzmanagement.
Die Teilnehmer beantworteten Fragen zu den größten Risikofaktoren in ihrem Unternehmen und gaben an, wie und warum ein Management dieser Risiken erfolgt. Außerdem nannten sie Faktoren, die die Prävention erschweren.

Erste Ergebnisse von ESENER-2 herunterladen (auf Englisch)

Mehr…

Weltkrebstag: Bericht der EU-OSHA untersucht Erkennung und Vorbeugung arbeitsbedingter Krebserkrankungen

04.02.2015

Im Rahmen des Berichts werden die derzeitigen Bewertungsmethoden evaluiert und bestehende Wissenslücken in Bezug auf arbeitsbedingte Krebserkrankungen und die zugehörigen Risikofaktoren hervorgehoben. Außerdem werden Empfehlungen dazu gegeben, wie diese Lücken geschlossen werden können, damit eine eingehendere Beschäftigung mit Präventionsmaßnahmen möglich ist.
Im Mittelpunkt des Weltkrebstages 2015 (4. Februar) steht die Sensibilisierung für die Erkennung, Behandlung und Betreuung. Dieser Bericht ist ein Schritt in Richtung eines stärkeren Bewusstseins und besseren Wissens über arbeitsbedingte Krebserkrankungen.


 

Mehr…

Psychosoziale Risiken in Europa: Prävalenz und Präventionsstrategien – Zusammenfassung in 25 Sprachen erhältlich

27.01.2015

Dieser Zusammenfassung liegt ein gemeinsamer Bericht von EU-OSHA und Eurofound über psychosoziale Risiken am Arbeitsplatz zugrunde, der sich an politische Entscheidungsträger und Berater, Fachleute im Bereich Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit sowie Arbeitnehmer- und Arbeitgebervertreter wendet.
Der Bericht bietet einen umfangreichen Überblick über psychosoziale Risiken an Arbeitsplätzen in Europa und zeigt richtungsweisende Maßnahmen sowohl auf politischer als auch Unternehmensebene anhand von praktischen Beispielen und Fallstudien.

Zusammenfassung lesen (in 25 Sprachen verfügbar)

Vollständigen Bericht lesen (auf Englisch)

Gesunde Arbeitsplätze – den Stress managen

 

Mehr…

Im Fokus

Kampagne "Gesunde Arbeitsplätze" 2014-2015

Psychosoziale Risiken können an jedem Arbeitsplatz entstehen, und die Qualität jedes Arbeitsplatzes hängt eng mit der von den Arbeitnehmern empfundenen Stressbelastung zusammen.

Projekt des Europäischen Parlaments für ältere Arbeitnehmer

Ein Projekt des Europäischen Parlaments zu Gesundheitsschutz und Sicherheit älterer Arbeitnehmer am Arbeitsplatz

Die sechs Schwerpunktbereiche der EU-OSHA für 2014-2020

Sehen Sie ein neues Video zu unserer Agentur an.

Napo: Sicherheit mit einem Lächeln

Treffen Sie einen einfachen Arbeitnehmer, der zum Filmstar wurde. Napo ist der Held einer animierten Arbeitswelt - die Napo-Stummfilme sprechen sowohl erwachsene wie auch junge Arbeitnehmer an.

ESENER: Die europäische Unternehmenserhebung über neu aufkommende Risiken

Erfahren Sie, wie Manager und Arbeitnehmervertreter in ganz Europa Gesundheits- und Sicherheitsrisiken an ihren Arbeitsplätzen vorbeugen.

OiRA: OiRA-Projekt (interaktives Online-Tool zur Gefährdungsbeurteilung)

Entdecken Sie unsere kostenfreie Webanwendung, die es einem stetig wachsenden Netzwerk von Partnern ermöglicht, maßgeschneiderte Instrumente zur Gefährdungsbeurteilung für Kleinst- und Kleinunternehmen zu entwickeln.